Die Universität des Saarlandes gibt im Rahmen des IP Company Initiator Projektes der Kontaktstelle für Wissens- und Technologietransfer externen Gründungsinteressenten proaktiv die seltene Gelegenheit, auf der Basis von evaluierten und patentierten High-Technologies, zu gründen. Da sich die Erfinder nicht als Mitgründer beteiligen, haben die externen Gründer die Möglichkeit, eigene profitable Unternehmen zu formen.

 

Das Projekt wurde zum 31.3.2018 eingestellt. Seit April 2018 ist Michael Weidner mit seinem eigenen Company-Building Ansatz für die Universität des Saarlandes tätig. Bitte besuchen Sie www.1000researchventures.com

 

 

Hintergrundinformationen zum Projekt finden Sie hier.

 

Aktuelles

Die Projektseite ist nicht mehr aktuell

 

 

 



ein Projekt von

WuT Universität des Saarlandes Wissens- und Technologietransfer GmbH
KWT Universität des Saarlandes Kontaktstelle für Wissens- und Technologietransfer


Uni Universität Saarland